16-Channel HD PoE+ NVR mit 4TB HDD

TV-NVR216D4 (Version v1.0R)

  • Eigenständiger 16-Kanal PoE+ Netzwerkvideorekorder
  • Plug-and-Play für bis zu 16 TRENDnet PoE-Kameras*
  • Gleichzeitige 1080p Videoaufzeichnung für alle Kanäle
  • Werkseitig installierte 4 TB HDD für eine Woche fortlaufende Aufzeichnung von 1080p Video***
  • Zwei 3,5 Zoll SATA II Buchten unterstützen bis zu 12 TB Speicher (6 TB je Bucht, weitere Festplatten separat erhältlich)
  • Fortschrittliche Videowiedergabe
  • Hardware zur Rackmontierung inbegriffen
  • PoE-Gesamtleistung: 200W
  • Unterstützt ONVIF-konforme Netzwerkkamera

Der eigenständige 16-Kanal HD PoE+ NVR von TRENDnet, Modell TV-NVR216D4, ist eine umfassende, rackmontierbare Kameraverwaltungslösung. Dieser NVR verfügt über eine werkseitig installierte 4 TB Festplatte und es können bis zu Sechszehn PoE-Kameras angeschlossen werden* (zusätzliche HDD separat erhältlich), um über drei Wochen fortlaufend Video von Sechszehn HD PoE-Kameras** aufzuzeichnen. Der NVR216D4 bietet fortschrittliche Video-Wiedergabe und eine kostenlose iOS®/Android App.

Eigenständiger HD NVR
Dieser eigenständige 1080p HD NVR enthält eine werkseitig installierte 4 TB Festplatte und unterstützt eine Gesamtspeicherkapazität von bis zu 12 TB; er versorgt bis zu sechzehn PoE-Netzwerkkameras mit Strom (Festplatten, Kameras und Display separat erhältlich).
Plug-und-Play Installation
Der NVR erkennt TRENDnet PoE-Kameras* automatisch und versorgt sie mit Strom – schließen Sie einfach kompatible PoE-Kameras von TRENDnet an und beginnen Sie mit der Aufzeichnung von Überwachungsvideo.
Intuitive Benutzeroberfläche
Benutzer finden die Verwaltungsschnittstelle intuitiv und leicht zu verwenden – navigieren Sie schnell zwischen Liveansichtspräferenzen, Aufzeichnungsplänen und fortgeschrittenen Wiedergabeoptionen.

Hardware
PoE+ Ports
Plug-and-Play von TRENDnet PoE-Netzwerkkameras* über 16 PoE+ Ports mit einer Gesamtleistung in Höhe von 200W
Speicher
Zwei 3,5 Zoll SATA II Buchten unterstützen bis zu 12 TB Speicher (4 TB HDD inbegriffen, 6 TB max. je Bucht)
Netzwerk-Uplink-Port
Gigabit Ethernet Netzwerk-Uplink-Port
Displayanschlüsse
HDMI- und VGA-Anschlüsse
Audio-Ports
Audioein- und ausgänge
USB-Ports
En USB-Port für die im Lieferumfang enthaltene Maus und ein Port für Konfigurationsbackup
Maus inbegriffen
Unterstützt Maus und Tastatur (Tastatur separat erhältlich)
Rackmontierbar
Hardware zur Rackmontierung inbegriffen
Verwaltung
Mobile App
Sehen Sie Live-Video auf Ihrem Mobilgerät an mit den kostenlosen iOS® und Android Apps
Fernzugriff
Fernzugriff auf den NVR über das Internet
Kameraeinrichtung
Erkennt automatisch Kameras von TRENDnet* und funktioniert mit den meisten PoE-Netzwerkkameras
Liveansicht
Mehrere Kameraansichtsoptionen mit automatischer Scanfunktion
Kameraverwaltung
Verwalten Sie für jede Kamera On-Screen Display (OSD), Bildeinstellungen, Schwenk-/Neige-/Zoomfunktion, Bewegungserkennung, Privatsphärenmasken, Manipulationserkennung und Videoausfall
Videoaufzeichnung
  • Max. Auflösung für alle Kameras gleichzeitig: 1080p Voll-HD-Video mit 30 bps in H.264 Kompressionsformat
  • Max. für eine einzelne Kamera: 6 MP Auflösung in H.264 Kompressionsformat
Aufzeichnungszeit
  • Eine Woche fortlaufende Aufzeichnung je Kamera mit werkseitig installierter 4 TB HDD und sechzehn 1080p Kameras mit 30 bps (mittlere VBR)
  • Drei Wochen fortlaufende Aufzeichnung je Kamera mit 12 TB Speicher (weitere Festplatten separat erhältlich) und sechzehn 1080p Kameras mit 30 bps (mittlere VBR)
Geplante Aufzeichnung
Erstellen Sie wöchentliche Aufzeichnungspläne für fortlaufende Aufzeichnung oder Aufzeichnung bei Bewegungserkennung für jede Kamera mit Überschreibung von Video, wenn der Speicherplatz erschöpft ist
Fortschrittliche Wiedergabe
Fortschrittliche Wiedergabe archivierter Videos mit Schnellübersicht für Zeitverlauf und Kalender
Videoexport
Schnelles Exportieren und Archivieren aufgezeichneter Videos
Unterstützt Dynamic DNS
Unterstützt dyn.com und NO-IP.com
IPv6
Unterstützt IPv6
ONVIF
Unterstützt ONVIF-konforme Netzwerkkamera
  • Videoausgang
  • HDMI/VGA
  • Auflösung:
  • 1920 × 1080P/60 Hz
  • 1600 × 1200P/60 Hz
  • 1280 × 1024/60 Hz
  • 1280 × 720/60 Hz
  • 1024 × 768/60 Hz
  • Audio
  • Eingang mit RCA-Stecker (2,0Vp-p, 1 kΩ)
  • Ausgang mit RCA-Stecker
  • Aufzeichnung
  • 16-Kanal simultane Aufzeichnung bis zu 1080p mit 30 bps
  • 2 SATA Buchten für HDD oder SSD mit jeweils bis zu 6 TB Speicher
  • Wiedergabe
  • Wiedergabeauflösung: 6MP, 1080p, UXGA, 720p, VGA, 4CIF, DCIF, 2CIF, CIF, QCIF
  • Hardware-Standards
  • IEEE 802.3
  • IEEE 802.3u
  • IEEE 802.3x
  • IEEE 802.3ab
  • IEEE 802.3af
  • IEEE 802.3at
  • Geräteschnittstelle
  • 1 Gigabit-Netzwerkport
  • Sechzehn 10/100 PoE+ Kameranetzwerkports
  • 1 x 4TB HDD
  • 1 USB 2.0, 1 USB 3.0
  • HDMI-Port
  • VGA-Port
  • Analoger Audioeingang / -ausgang
  • Stromversorgungsbuchse
  • LED-Leuchten (Strom, Speicher und Netzwerk)
  • Netzwerkprotokoll
  • IPv4, IPv6, UDP, TCP, ICMP, SSL, TLS, ONVIF v2.2
  • DHCP, NTP, DNS, DDNS, SMTP, FTP, SNMP v2
  • HTTP, UPnP, RTSP, RTP, RTCP
  • Betriebstemperatur
  • -10 - 55 °C (14 - 131 °F)
  • Betriebsfeuchtigkeit
  • Max. 90% nicht-kondensierend
  • Certifications
  • CE
  • FCC
  • UL
  • Dimensions
  • 380 x 270 x 45 mm (15 x 11 x 1.8 Zoll)
  • Gewicht
  • 3.2 kg (7 Pfund)
  • Leistung
  • Eingang: 100 – 240 V AC, 50/60 Hz
  • Verbrauch: 15 Watt max. (ohne PoE)
  • PoE
  • PoE 802.3at (max. 30W je port)
  • PoE-Gesamtleistung: 200W
  • Plug-and-play mit TRENDnet PoE-Kameras*
  • Verwaltungsschnittstelle
  • Liveansicht: Simultane 2x2, 3x3, 4x4, 1+5, 1+7 Ansichten oder Einzelansicht mit automatischer Weiterschaltung
  • Geplante Aufzeichnung: fortlaufend und bei Bewegungserkennung mit optionaler Ausnahme von Feiertagen.
  • Unterstützt Kamerakonfiguration über NVR*: On Screen Display, Displayeinstellungen: Helligkeit, Kontrast, Sättigung, Schwenken/Neigen/Zoomen, Bewegungserkennungseinstellung, Videomanipulation und Videoausfall.
  • Feiertagszeitplan für benutzerdefinierte Aufnahmezeitpläne während Feiertage
  • Fortschrittliche Wiedergabe: Wiedergabe von mehreren Kanälen gleichzeitig und Durchsuchen von Videos nach besonderen Vorkommnissen oder Markierung
  • Videoexport: Markieren, Zuschneiden und Exportieren von Videoclips
  • Festplatte: Verschlüsselte Festplattenformatierung, S.M.A.R.T. Überwachung und Test des Festplattenzustands, Erkennung schlechter Sektoren, Speicherquotenzuteilung je Videokanal, Überschreiben alter Aufzeichnungen oder Emailbenachrichtigung an Administrator, wenn die Festplatte voll ist
  • USB externer Speicher: Firmwareaktualisierung, Importieren/Exportieren von Konfigurationsdatei und Protokollen, Exportieren aufgezeichneter Videodateien, Suche und Wiedergabe von Videos direkt aus dem externen Speicher
  • Lokale Liveview-Einstellungen: Definition von Bildschirmlayout und Kanalanzeigesequenz
  • Benachrichtigungen: Speicherplatz erschöpft, Speicherfehler, Netzwerk getrennt, IP-Konflikt, unbefugter Zugriff und Aufzeichnungsausnahmen
  • Unterstützte Dynamic DNS Dienste: Dyn.com und NO-IP.com
  • Verwaltungseinstellungen: maximal 32 Benutzerkonten
  • Verkehrstabelle und Statistiken für Netzwerkverwaltung
  • TRENDnet IP View App
  • Kostenlose iOS® und Android Apps
  • Sehen Sie Live-Videos von Ihrem NVR auf Ihrem Mobilgerät
  • Momentaufnahmen
  • Digitaler Zoom / optischer Zoom
  • Garantie
  • 2 Jahre begrenzt
 

Packungsinhalt

  • TV-NVR216
  • 1 x 4TB HDD
  • CD-ROM (Hilfsprogramm und Benutzerhandbuch)
  • Netzadapter (12V DC)
  • Netzwerkkabel (1,8 m / 6 Fuß)
  • HDMI-Kabel (1,8 m / 6 Fuß)
  • Optische Maus
  • IR-Fernbedienung
  • SATA-Datenkabel / Stromkabel
  • Schnellinstallationseinrichtung
  • Hardware zur Rackmontierung
 
* Siehe Liste kompatibler Kameras http://www.trendnet.com/langge/products/nvr-solutions
** Drei Wochen fortlaufende Aufzeichnung mit 16 Kameras in 1080p Auflösung mit 30 fps (mittlere VBR) mit 12 TB Speicher (weitere Festplatten separat erhältlich)
*** Eine Woche fortlaufende Aufzeichnung je Kamera mit werkseitig installierter 4 TB HDD und sechzehn 1080p Kameras mit 30 bps (mittlere VBR)
Indoor / Outdoor 1,3 MP HD Wi-Fi IR Netzwerkkamera
TV-IP322WI (Version: v1.0R)
  • 1,3 Megapixel HD Auflösung (960p)
  • Anschluss an Wi-Fi N oder PoE Netzwerk
  • Kompaktes Gehäuse mit Wetterschutzklasse IP66
  • Nachtsicht auf bis zu 30 Meter (100 Fuß)
  • Programmierung von Aufzeichnung bei Bewegungserkennung und Emailbenachrichtigungen
  • MicroSD Kartenschlitz (bis zu 64 GB)
  • Digital Wide Dynamic Range Bildkontrastausgleich
  • Unterstützt ONVIF und IPv6

Indoor / Outdoor 1,3 MP HD PoE IR Netzwerkkamera (Doppelpack)
TV-IP320PI2K (Version: v1.0R)
  • Enthält 2 TV-IP320PI Kameras
  • 1,3 Megapixel HD Auflösung
  • Kompaktes Gehäuse mit Wetterschutzklasse IP66
  • Nachtsicht auf bis zu 30 Meter (100 Fuss)
  • Einsparen von Installationskosten durch Power over Ethernet (PoE)
  • Programmieren von Aufzeichnung nach Bewegungserkennung und Emailbenachrichtigung
  • Unterstützt ONVIF und IPv6

Indoor / Outdoor 1.3 MP HD PoE IR Netzwerkkamera
TV-IP320PI (Version: v1.0R)
  • 1.3 Megapixel HD Auflösung
  • Kompaktes Gehäuse mit Wetterschutzklasse IP66
  • Nachtsicht auf bis zu 30 Metern (100 Fuss)
  • Einsparen von Installationskosten durch Power over Ethernet (PoE)
  • Programmieren von Aufzeichnung nach Bewegungserkennung und Emailbenachrichtigung
  • Digital Wide Dynamic Range (D-WDR) Bildkontrastausgleich
  • Unterstützt ONVIF und IPv6

Indoor / Outdoor 3 MP Motorisierte PTZ Kuppelnetzwerkkamera
TV-IP420P (Version: v1.0R)
  • Motorisiertes Schwenken/Neigen/Zoomen
  • 3 MP HD Auflösung
  • 4-facher optischer Zoom, 16-facher digitaler Zoom, und Autofokus
  • Wetterschutzklasse IP66 für den Außengebrauch
  • Digital Wide Dynamic Range Bildausgleich
Indoor / Outdoor 1,3 MP HD PoE IR Kuppel-Netzwerkkamera
TV-IP321PI (Version: v1.0R)
  • 1,3 Megapixel HD Auflösung
  • Kompaktes Gehäuse mit Wetterschutzklasse IP66
  • Nachtsicht auf bis zu 25 Metern (82 Fuss)
  • Einsparen von Installationskosten durch Power over Ethernet (PoE)
  • Programmieren von Aufzeichnung nach Bewegungserkennung und Emailbenachrichtigung
  • Manipulationssicheres Gehäuse
  • Digital Wide Dynamic Range (D-WDR) Bildkontrastausgleich
  • Unterstützt ONVIF und IPv6